17 | 10 | 2017

 

SIB AeroProtect



unser Blitzschutz-Beschichtungssystem für Flügel an Windkraftanlagen und andere GFK-Konstruktionen, bei denen die Installation eines konventionellen Blitz-Einschlagschutzes technisch nicht möglich ist oder aus Konstruktions- bzw. Verfahrensgründen schwer umzusetzen ist .

Machen Sie aus Ihrer Anlage einen faradayschen Käfig !

Das patentierte SIB-AeroProtect-Beschichtungssytem wird direkt auf die angeschliffenen Gelcoat- bzw. Spachtelflächen aufgetragen und besteht aus folgenden Beschichtungsaufbau

- SIB-AeroPrimer (Haftvermittler)

- SIB-AeroShield (keramikhaltige Isolierungsschicht)

- SIB-AeroFlow (hochableitfähige Schicht)

- SIB-AeroFinish (UV- und witterungsbeständiger Decklack)

.... als alternative Deckbeschichtung empfehlen wir SIB-ColorShield. Hierduch wird eine extrem abrieb- und schlagfeste Beschichtungsoberfläche erzielt und der spätere Instandhaltungsaufwand für die Beschichtung Ihrer Anlage minimiert.
Anschrift

Schiffs- und Industriebedarf Riecken

Freegenweg 3

21037 Hamburg

Tel: 040 / 737 17 342

Fax: 040/ 737 17 343

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!