17 | 10 | 2017

GFK und CFG sind ohne eine kompetente Oberflächenbehandlung sehr anfällig,

nicht nur gegen Bewitterung und UV-Strahlung, auch sind ungeschützte Oberflächen auf GFK oder CFK anfällig für Abrieb und mechanische Beschädigungen. An dieser Stelle möchten wir Sie unterstützen Ihre Komponenten sicherer und dauerhafter zu gestalten um somit den Anforderungen des Marktes nach hochwertigen und haltbaren Produkten nachzukommen.
Anschrift

Schiffs- und Industriebedarf Riecken

Freegenweg 3

21037 Hamburg

Tel: 040 / 737 17 342

Fax: 040/ 737 17 343

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!